Blog

Natürlich gibt es viel über das Mittelalter zu berichten und das machen wir hier in diesem Blog auch. Aber manchmal sagen ein paar Bilder auch mehr als tausend Worte. Entdecke in unserem digitalen Tagebuch interessante Beiträge über das Mittelalter, Erfahrungsberichte, Fotostrecken und vieles mehr.

Mittelalter in Hauzenberg – Rückblick und zugleich Einstieg

Für mich ist Hauzenberg weniger ein Rückblick sondern vielmehr ein Einstieg, denn für mich war es mein erstes Lager mit Unterm freyem Banner. Natürlich war die Aufregung enorm und obwohl ich mir wochenlang den Kopf darüber zerbrochen habe, was ich alles mitnehme, hatte ich doch das Gefühl blauäugiger als blauäugig in mein erstes Lager gestartet zu sein.

27.09.2018  /  Rückblicke

Dudelsackspieler auf der Landshuter Hochzeit

Musikalische Eindrücke aus dem Mittelalter

Musik verbindet. Das gilt nicht nur für unsere heutige Gesellschaft – auch für die Menschen im europäischen Mittelalter. Die Musik ist schon immer Ausdruck von Gefühlen wie Liebe, Freude oder Kummer. Ein musikalischer Streifzug durch das mittelalterliche Europa und darüber hinaus.

25.09.2018  /  Wissenswertes

Regen ganz ohne Regen – Rückblick auf Burg Weißenstein

Alle zwei Jahre findet das Ritterspektakel auf Burg Weißenstein bei Regen im Bayerischen Wald statt. Wir sind schon seit vielen Jahren als Lagergruppe vertreten und wer hätte es gedacht: In diesem Jahr gab es tatsächlich keinen Regen.

26.06.2017  /  Rückblicke

Hauzenberg: Persönlicher Rekord beim Zeitsprung

Bereits zum siebten Mal waren wir mit dabei auf dem Mittelaltermarkt in Hauzenberg und somit die am längsten mitlagernde Gruppe.

02.05.2017  /  Rückblicke

Mittelalter in Mittelfranken: Höchstädter Spectaculum 2016

Besonders angetan waren wir beim Höchstädter Spectaculum von den verschiedenen Lagergruppen und dem Flair des Stadtparks direkt an der alten Stadtmauer.

13.06.2016  /  Rückblicke

Zeitsprung: Klirrende Kälte in Hauzenberg

Selbst die andauernde Kälte an diesem durchwachsenen Aprilwochenende konnte uns beim Zeitsprung in Hauzenberg nicht in die Knie zwingen.

25.04.2016  /  Rückblicke