Neulich im Mittelalter

Neulich im Mittelalter: Kapitel 1

„Neulich im Mittelalter“ ist eine fiktive Erzählung der Mittelaltergruppe „Unter freyem Banner“. Sie handelt von den beiden Schwestern Stefanie und Martina sowie den Bewohnern von Burg Giebelfrei, dem Burgherrn Andreas, seiner Stiefmutter Gundis und seinem Stiefbruder Ivo.

Geschrieben von
24. August 2020  /  Neulich im Mittelalter


Die Handlung sowie alle gezeigten Personen, Orte und Gegenstände beruhen weder auf historischen Tatsachen, noch vermitteln sie ein realistisches Bild des europäischen Mittelalters.